A1-Bescheinigung

Brauche ich eine A1-Bescheinigung?

Wenn Sie in einem anderen Land arbeiten, müssen Sie in bestimmten Situationen eine A1-Bescheinigung beantragen. Dies trifft zum Beispiel zu, wenn Sie für Ihren Arbeitgeber vorübergehend in einem anderen EU-Land arbeiten oder wenn Sie in mehreren Ländern gleichzeitig arbeiten. 

Sie brauchen keine A1-Bescheinigung zu beantragen, wenn Sie:

  • ausschließlich in einem Land arbeiten, zum Beispiel wenn Sie Grenzgänger sind
  • an Bord eines Seeschiffes arbeiten
  • an Bord eines Flugzeugs im internationalen Luftverkehr arbeiten  

Was ist eine A1-Bescheinigung?

Mit der A1-Bescheinigung werden die anzuwendenden Rechtsvorschriften über soziale Sicherheit festgestellt. Mit dieser Bescheinigung können Sie im Beschäftigungsland nachweisen, dass Sie in einem anderen EU-Land Sozialversicherungsbeiträge zahlen.

Wo beantrage ich die A1-Bescheinigung?

Sie beantragen die A1-Bescheinigung kostenlos bei der Krankenkasse. Entscheidet die Krankenkasse, dass Sie in Deutschland versichert sind? Dann stellt die Krankenkasse die A1-Bescheinigung aus. Wenn die Krankenkasse feststellt, dass Sie in den Niederlanden versichert sind, nimmt die Krankenkasse Kontakt mit der niederländischen Sociale Verzekeringsbank (SVB) auf. Die A1-Bescheinigung wird dann von der SVB ausgestellt.

Möchten Sie wissen, welche Folgen sich für Sie ergeben?

Dann benötigen wir mehr Angaben zu Ihrer Situation.

Machen Sie weitere Angaben zu Ihrer persönlichen Situation