Steuern

Welche Folgen ergeben sich in Deutschland und in den Niederlanden bezüglich meiner Steuern und Sozialversicherungsbeiträge?

Sie wohnen in den Niederlanden und sind selbstständiger Unternehmer. Der Unternehmenssitz befindet sich in den Niederlanden und Sie werden an einem Auftrag in Deutschland arbeiten. Oder Sie lassen sich als selbstständiger Unternehmer in Deutschland nieder und werden dort selbstständig tätig. Dies kann Folgen für Ihre Steuern, die Umsatzsteuer und Ihre Sozialversicherung haben.

Wird von mir erzielter Gewinn in den Niederlanden oder in Deutschland besteuert?

Wenn Ihr Unternehmen seinen Sitz in Deutschland hat oder Sie in Deutschland als selbstständiger Unternehmer eingetragen sind, zahlen Sie Deutschland Steuern auf den Gewinn, den Sie mit Ihren Aktivitäten in Deutschland erzielen. Dies ist nur der Fall, wenn Sie in Deutschland eine Betriebsstätte haben, von der aus Sie Ihre Tätigkeiten ausüben.

Wie viel Umsatzsteuer muss ich in Rechnung stellen und abführen?

Wenn Sie in Deutschland eine selbstständige Tätigkeit ausüben werden, hat dies auch Folgen für die Umsatzsteuer, die Sie in Rechnung stellen und abführen müssen. Welche Folgen das hat, hängt von Ihrer Situation ab.

Wie beantrage ich die Erstattung von in Deutschland gezahlter Umsatzsteuer?

Haben Sie in Deutschland Umsatzsteuer für Waren, Dienstleistungen oder eine Einfuhr aus einem Nicht-EU-Land gezahlt? Wie beantragen Sie die Erstattung dieser Umsatzsteuer?

Wo zahle ich Sozialversicherungsbeiträge?

Wenn Sie sozialversichert sind, können Sie Anspruch auf Kindergeld, (Sozial-)Leistungen, Renten, Pensionen oder die Erstattung von Gesundheitskosten haben. Hierfür zahlen Sie Beiträge. Sie sind in dem Land beitragspflichtig, in dem Sie sozialversichert sind. Welches Land das ist, hängt von Ihrer Situation ab.